Corona-Virus: Präsenzveranstaltungen finden wieder statt!

Hintergrundinformationen zu dem Thema "Informationsflut managen"

Die Fülle der Informationen steigt stetig. Ebenso nimmt die Geschwindigkeit in der Informationsvermittlung zu. Sich in dieser Flut der Fakten behaupten zu wollen, ist Anspruch und Zumutung zugleich. Optimal Kommunikationswege zu nutzen und eine notwendige Informationsbasis zu halten, ist für Fach- und Führungskräfte notwendig. Notwendiger jedoch ist die Kompetenz, Prioritäten zu setzen und Selektionsprozesse zu beherrschen.

„Was du schwarz auf weiß besitzt, kannst du getrost nach Hause tragen“, lautet ein altes Sprichwort. Im Zeitalter der Medienvielfalt und technischer Kommunikationswege bedeutet dies, qualitativ gute Informationsquellen zu überblicken, deren wesentliche Strukturen zu kennen und damit zu arbeiten. Sowohl schnelles Lesen als auch eine effiziente Selektion sind wesentliche Arbeitstechniken, die helfen, der Informationsflut standzuhalten und sie für die eigenen Zwecke zu nutzen. Darüber hinaus ist es sinnvoll, individuelle Widerstandsmöglichkeiten und innovative Alternativen zu erkunden, um in der Fülle von Informationen und Wissen nicht die Orientierung zu verlieren.

Dienen Apps, RSS und andere Elemente dazu, schnell bestimmte Internetseiten oder neue Informationen bereitzustellen, verführen sie auch zu einer kontinuierlichen Nutzung und werden damit zum Zeitfresser. Kurznachrichten, E-Mails und andere elektronische Informationen bieten schnelle Kommunikationsmöglichkeiten und suggerieren eine schnelle Erreichbarkeit sowie den unverzüglichen Austausch. Gehorchen Nutzer dieser Erreichbarkeit zu jeder Tages- und Nachtzeit, ist ein individueller Stressor und ein Zeitfresser entstanden, der nur schwer zu auszuschalten ist.

Die persönliche Auseinandersetzung mit der Informationsflut und elektronischen Medien ist nicht nur im Hinblick auf deren effiziente Nutzung sinnvoll, sondern auch bezüglich eines konstruktiven Umgangs in der täglichen Lebens- und Arbeitswelt.

Seminare zu dem Umgang mit Informationsflut bietet das Management-Institut Dr. A. Kitzmann sowohl als offene Veranstaltungen, als auch in Form von Inhouse Trainings an.

Autor: Management-Institut Dr. A. Kitzmann

Ihr Seminarprogramm

Unsere Garantie: Jedes Seminar findet statt!

Seminarprogramm als PDF-Datei E-Learning Katalog als PDF-Datei

Gesamtes Seminarangebot

Jahresprogramm

E-Learning Katalog

Sie bevorzugen eine gedruckte Fassung?
Bestellen Sie unsere Programme kostenlos.

Lassen Sie sich von uns beraten - wir sind jederzeit für Sie da! +49 251 202050