Mergers & Acquisitions (M&A) im Mittelstand


Anmeldung


Seminarziele

Der steigende Druck zusammenwachsender Märkte innerhalb der EU sowie weltweit, veranlassen mittelständische Unternehmen zunehmend, strategische Allianzen zu bilden sowie durch externes Wachstum zu expandieren. Das Seminar greift diesen aktuellen Trend auf und befasst sich mit den unterschiedlichen Aspekten einer M & A Transaktion.

Programminhalte

  • Motive für Unternehmenszusammenschlüsse und -käufe
  • Risiken von M&A Transaktionen
  • Strategische Ausrichtung eines Unternehmens
  • Erzielen von Skaleneffekten durch Zusammenschlüsse
  • Vorbereitung auf den Unternehmensverkauf
  • Ineffizienzen in einem M & A Prozess
  • Formen der Unternehmensbewertung
  • Kritische Betrachtung unterschiedlicher Bewertungsarten
  • Möglichkeiten der Transaktionsfinanzierung
  • Berater in einem M & A Prozess
  • Erfolgsaussichten nach einer Transaktion
  • Verbinden von unterschiedlichen Unternehmenskulturen
  • Generationswechsel in familiengeführten Unternehmungen
  • Mitarbeiterbeteiligung und -motivation

Zielgruppe

Das Seminar „Mergers & Acquisitions (M&A) im Mittelstand“ richtet sich an Manager und Entscheider mittelständischer Unternehmen, welche sich mit Fragestellungen bezüglich Unternehmenskäufen und -verkäufen befassen. Außerdem werden Führungskräfte angesprochen, welche sich mit dem Zusammenschluss sowie der Kooperation zwischen Unternehmungen beschäftigen.


Anmeldung


Kundenbewertung dieses Seminars

4,9 (7 Bewertungen)

Informationen zu Seminarbewertungen

Informationen zu Seminarbewertungen

Ursprung der Seminarbewertungen

Die Bewertungen unserer Seminare, Trainings und Workshops werden von den Schulungsteilnehmern des Management-Instituts Dr. A. Kitzmann abgegeben. Im Anschluss an jede Weiterbildungsveranstaltung geben die Teilnehmer ein schriftliches Feedback mittels eines Fragebogens. Die auf unserer Website genannten Kundenstimmen entstammen ebenfalls dieser Fragebögen.

Berechnung der Seminarbeurteilungen

Die insgesamt acht Bewertungskriterien, die mittels eines Fragebogens erhoben werden, ergeben anteilig die errechnete Gesamtbewertung.

Kundenstimmen

Dieses M&A-Seminar kann ich mit „Sehr Gut“ bewerten!

F. Cuffee, Daimler AG

Besonders gefallen hat mir die methodische Durchführung des Trainings.

K. Rinn, Schunk GmbH

Positiv hervorzuheben ist die kompakte Gruppenstärke und der somit gute Austausch.

D. A. Günther, Rhenus GmbH

Mergers & Acquisitions (M&A) im Mittelstand

Teilnehmer

maximal 9 Personen

Seminarzeiten

1. Tag: 10:00 - 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 - 16:00 Uhr

Ort & Termine

nach Absprache

Seminargebühr

auf Anfrage (zzgl. MwSt.)

auf Anfrage (inkl. MwSt.)

Im Preis inbegriffen: Arbeitsunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagessen und Kaffeepausen.

Seminarcode

BWL6002

Ihre Vorteile

  • Starker Praxisbezug
  • Durchführungsgarantie
  • Seminaranbieter seit 1975

Weiterführende Seminare

Preisargumentation und Abschlusstechnik

Change Management

Mergers & Acquisitions (M&A) im Mittelstand

Seminarziele

Der steigende Druck zusammenwachsender Märkte innerhalb der EU sowie weltweit, veranlassen mittelständische Unternehmen zunehmend, strategische Allianzen zu bilden sowie durch externes Wachstum zu expandieren. Das Seminar greift diesen aktuellen Trend auf und befasst sich mit den unterschiedlichen Aspekten einer M & A Transaktion.

Programminhalte

  • Motive für Unternehmenszusammenschlüsse und -käufe
  • Risiken von M&A Transaktionen
  • Strategische Ausrichtung eines Unternehmens
  • Erzielen von Skaleneffekten durch Zusammenschlüsse
  • Vorbereitung auf den Unternehmensverkauf
  • Ineffizienzen in einem M & A Prozess
  • Formen der Unternehmensbewertung
  • Kritische Betrachtung unterschiedlicher Bewertungsarten
  • Möglichkeiten der Transaktionsfinanzierung
  • Berater in einem M & A Prozess
  • Erfolgsaussichten nach einer Transaktion
  • Verbinden von unterschiedlichen Unternehmenskulturen
  • Generationswechsel in familiengeführten Unternehmungen
  • Mitarbeiterbeteiligung und -motivation

Zielgruppe

Das Seminar „Mergers & Acquisitions (M&A) im Mittelstand“ richtet sich an Manager und Entscheider mittelständischer Unternehmen, welche sich mit Fragestellungen bezüglich Unternehmenskäufen und -verkäufen befassen. Außerdem werden Führungskräfte angesprochen, welche sich mit dem Zusammenschluss sowie der Kooperation zwischen Unternehmungen beschäftigen.

Teilnehmer

maximal 9 Personen

Seminarzeiten

1. Tag: 10:00 - 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 - 16:00 Uhr

Ort & Termine

nach Absprache

Seminargebühr

auf Anfrage (zzgl. MwSt.)

auf Anfrage (inkl. MwSt.)

Im Preis inbegriffen: Arbeitsunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagessen und Kaffeepausen.

Seminarcode

BWL6002

Ihre Vorteile

  • Starker Praxisbezug
  • Durchführungsgarantie
  • Seminaranbieter seit 1975

Weiterführende Seminare

Preisargumentation und Abschlusstechnik

Change Management

Lassen Sie sich von uns beraten - wir sind jederzeit für Sie da! +49 251 202050