Die Führungskraft als Coach und Berater

Seminarziele

Coaching ist ein interaktiver Begleitungsprozess, der sich in jedes Geschäftsmodell integrieren lässt.
Im Seminar die Führungskraft als Coach und Berater lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie sich in die Rolle
als beratender Leader einfinden und eine bestmögliche Zusammenarbeit mit dem Team erreichen.
Während der Weiterbildung erhalten Sie die Gelegenheit, das eigene Führungsverhalten zu überprüfen und den Anforderungen gemäß zu optimieren. Sie lernen, die Wirkung Ihres Verhaltens einzuschätzen und dieses kritisch zu reflektieren.

4,8
Teilnehmerstimmen
27 Bewertungen
Video zum Seminar
Jetzt ansehen

Programminhalte

  • Was ist ein Coach?
  • Warum wird in modernen Unternehmen die Rolle des Coaches immer wichtiger?
  • Welche Eigenschaften hat ein Coach?
  • Coaching als gezielte Weiterentwicklung des Mitarbeiters
  • Coaching als Unterstützung bei der Zielerreichung
  • Der Coach als Vorbild für Mitarbeiter, die ihre Talente, ihr Wissen und ihre innere Einstellung weiterentwickeln wollen
  • Aufmerksamkeit, Zuwendung und Unterstützung als zentrale Aufgaben des Coaches
  • Der Coach vermittelt seinen Mitarbeitern gegenüber echte Anteilnahme und echtes Interesse
  • Der Coach hilft und ermutigt seine Mitarbeiter beim Lernen und bei der Risikobereitschaft
  • Wie stimuliert und fördert der Coach bei seinen Mitarbeitern und Arbeitsgruppen Höchstleistungen und Zufriedenheit?
  • Wie erreicht der Coach bei seinen Mitarbeitern ein hohes Selbstvertrauen und eine hohe Kooperationsbereitschaft?
  • Der Coach als Berater bei Konflikten und Mitarbeiterproblemen
  • Wie entwickelt sich eine Führungskraft zum Coach?
  • Warum brauchen erfolgreiche Teams einen Coach als Moderator?

Methodik

  • Übungsbeispiele
  • Supervision
  • Trainerinput
  • Fallstudien
  • Simulation von Alltagssituationen
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion

Zielgruppe

Unser Seminar Die Führungskraft als Coach und Berater eignet sich für Unternehmer und Manager aus allen Bereichen, die künftig ihre leitende Position ohne Vorgesetztenfunktion in einem Team wahrnehmen möchten. Die es ferner als Gewinn ansehen, als Facilitator und Moderator zu agieren und ihr Team so zu Bestleistungen zu führen.

Hinweis:

Dieses Seminar wird auch als Teil des Qualifizierungsprogramms angeboten.

Weitere Informationen

Die klassische Vorstellung vom Chef, der lediglich Anweisungen „von oben“ gibt, verschwindet mehr und mehr. Stattdessen findet in erfolgreichen Unternehmen ein Wandel statt: Die Führungskraft wird zum Coach und Berater. Mit dem Ziel, die Mitarbeiter in Planung und Abläufe des Unternehmens einzubinden, sie zu stärken und zu motivieren.

Was bedeutet das nun für Sie?

Als Vorgesetzter, der als Ratgeber auftritt und Fragen stellt, werden Sie Ihre Führungsqualitäten und -kompetenzen verbessern. Denn durch Kommunikationsbereitschaft und mehr Vertrauen in Ihr Team unterstützen Sie das Verantwortungsbewusstsein jedes Einzelnen. Das hat auch Vorteile für Sie als Teamleader: Durch die partielle Abgabe bei den Kernthemen Entscheidungsfindung, Ideensuche, Kontrolle entsteht mehr Freiraum für Sie selbst. Die gewonnene Zeit kann für andere Aufgaben genutzt werden.

Natürlich bringt nicht jede Führungspersönlichkeit von sich aus die nötigen Voraussetzungen mit, um Mitarbeiter zu motivieren und zu begeistern. Das sind Eigenschaften wie etwa Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und besondere Kompetenzen wie Soft Skills.

Entsprechende Fähigkeiten für ein gelingendes Coaching lassen sich jedoch auch in höheren Positionen noch erlernen und weiterentwickeln. Unsere Seminare finden in kleinen Gruppen mit maximal neun Personen statt – das Führungskräftetraining ist also sehr individuell ausgerichtet. Verteilt auf zwei Tage und mit starkem Praxisbezug, bietet es die Gelegenheit, sich ganz auf das Thema Business Coaching einzulassen.

Dabei werden im Seminar für Führungskräfte zunächst die Grundfragen erörtert:

- Warum wird im modernen Unternehmen die Rolle des Coaches immer wichtiger?

- Was macht einen guten Ratgeber aus, welche persönlichen Eigenschaften gilt es herauszustellen und zu entwickeln?

- Welche Rolle spielt die emotionale Intelligenz, also das Erkennen von Stärken und Schwächen?

- Darüber hinaus werden Methoden und Strategien vermittelt, um mittels Coaching die Leistungsfähigkeit des Teams zu steigern. Folgende Aspekte spielen dabei eine Rolle:

- Wie werden Mitarbeiter effektiv in die Entscheidungsfindung einbezogen?

- Inwiefern hilft es als Chef stets ein „offenes Ohr“ zu haben und dem Einzelnen Anerkennung und Wertschätzung entgegenzubringen?

- Wie gelingt es, eine vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen, in der auch umstrittene Meinungen geäußert werden dürfen?

- Auf welche Weise können Sie als Berater bei Konflikten und Mitarbeiterproblemen eingreifen?

- Warum ist es wichtig, ein „psychologisches“ Gespür zu entwickeln und zu wissen, wie jedes Teammitglied tickt?

- Wie können Mitarbeiter zu Höchstleistungen animiert werden?

Coaching ist ein interaktiver Begleitungsprozess, der sich in jedes Geschäftsmodell integrieren lässt. Im Seminar „Die Führungskraft als Coach und Berater“ lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie sich in die Rolle als beratender Leader einfinden und eine bestmögliche Zusammenarbeit mit dem Team erreichen.

Während der Weiterbildung erhalten Sie die Gelegenheit, das eigene Führungsverhalten zu überprüfen und den Anforderungen gemäß zu optimieren. Sie lernen, die Wirkung ihres Verhaltens einzuschätzen und dieses kritisch zu reflektieren.

Neben eingehender Schulung ist der Kurs auch eine Plattform, um sich mit unserem Trainer sowie anderen Teilnehmern auszutauschen. Sie reflektieren eigene Erwartungen und erhalten zahlreiche Coachingwerkzeuge an die Hand, um zukünftige Aufgaben optimal zu bewältigen.

980,00 € (zzgl. MwSt.)
1.166,20 € (inkl. MwSt.)
Im Preis inbegriffen: Arbeitsunterlagen, Teilnahmezertifikat und Mittagessen.

Speichern und Teilen

Vorteile

  • Starker Praxisbezug
  • Durchführungsgarantie
  • Seminaranbieter seit 1975
  • Hygienekonzept

Seminarcode

F2011

Seminarzeiten

  • 1. Tag: 10:00 - 17:00 Uhr
  • 2. Tag: 09:00 - 16:00 Uhr

Seminarsprache

Deutsch

Teilnehmerzahl

maximal 9 Personen

Weiterführende Seminare


Inhouse

Gerne führen wir für Sie alle unsere offenen Seminare in angepasster Form auch bei Ihnen als Inhouse-Seminar durch.

Kundenstimmen

Die offene und konstruktive Gesprächsatmosphäre während dieses Trainings hat mir sehr gut gefallen!
Die fachliche Kompetenz des Seminarleiters kann ich mit "sehr gut" bewerten.
Hilfreich waren die zahlreichen praktischen Beispiele in diesem Kurs.
Die Arbeitsatmosphäre in dieser Veranstaltung habe ich als sehr angenehm empfunden.
Meine Erwartungen wurden weit übertroffen - ein sehr gutes Seminar!

Termine und Standorte

( 8 Termine )
Jun 2022
Jul 2022
Aug 2022
Sep 2022
Okt 2022
Nov 2022
Dez 2022
Jan 2023
Feb 2023
Mär 2023
Apr 2023
Mai 2023
Zeitraum
Ort
Dauer
Preis
17.11.2022 - 18.11.2022
Stuttgart
2 Tage
980,00 €
05.12.2022 - 06.12.2022
Münster
2 Tage
980,00 €
27.03.2023 - 28.03.2023
Münster
2 Tage
980,00 €
12.06.2023 - 13.06.2023
Hamburg
2 Tage
980,00 €
11.09.2023 - 12.09.2023
Hamburg
2 Tage
980,00 €
20.11.2023 - 21.11.2023
Stuttgart
2 Tage
980,00 €
07.12.2023 - 08.12.2023
Münster
2 Tage
980,00 €

Video zum Seminar