Neuroleadership

Gestalten Sie Ihre Führungsrolle neu!


Anmeldung


Seminarziele

Unsere kognitiven Prozesse und die daraus resultierenden Entscheidungen werden häufig von Emotionen überlagert und beeinflusst. In diesem Seminar erfahren Sie, welche Annahmen Ihr Gehirn trifft, warum es zu welchen Entscheidungen gelangt und wie das Wissen darüber, sowie der bewusste und reflektierte Umgang mit Ihren Emotionen Sie zu einer noch besseren Führungskraft macht. Nach diesem Seminar können Sie Ihre Führungsrolle bewusster und erfolgreicher gestalten.

Programminhalte

  • Neuroleadership – eine Symbiose aus Hirnforschung und betriebswirtschaftlicher Forschung
  • Warum das Bild des „Homo Oeconomicus“ nur die halbe Wahrheit ist
  • Führen mit Herz und Verstand
  • Beherrschen Gefühle unser Denken?
  • Wie kann ich meine Umwelt reflektierter wahrnehmen?
  • Das Menschenbild des „brain-directed man“
  • Leistungssteigerung durch die emotionale Mitarbeitermotivation
  • Wie hängen Kognition, Emotion und Motivation zusammen?
  • Mehr Mitarbeitermotivation und die Integration von neurowissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Warum können wir häufig keine Emotionen zulassen?
  • Welche Prozesse steuern Ihr Führungsverhalten?
  • Was sind die Grundlagen für logisches Denken?
  • Die Erfolgsprinzipien des Neuroleaderships
  • Konkrete Anleitung zum „Neuroleader“
  • Hilfsmittel im Überblick

Zielgruppe

Das Seminar "Neuroleadership" richtet sich an jeden, der sein Führungsverhalten weiter verbessern möchte.


Anmeldung


Kundenbewertung dieses Seminars

4,8 (20 Bewertungen)

Informationen zu Seminarbewertungen

Informationen zu Seminarbewertungen

Ursprung der Seminarbewertungen

Die Bewertungen unserer Seminare, Trainings und Workshops werden von den Schulungsteilnehmern des Management-Instituts Dr. A. Kitzmann abgegeben. Im Anschluss an jede Weiterbildungsveranstaltung geben die Teilnehmer ein schriftliches Feedback mittels eines Fragebogens. Die auf unserer Website genannten Kundenstimmen entstammen ebenfalls dieser Fragebögen.

Berechnung der Seminarbeurteilungen

Die insgesamt acht Bewertungskriterien, die mittels eines Fragebogens erhoben werden, ergeben anteilig die errechnete Gesamtbewertung.

Kundenstimmen

Besonders hervorzuheben ist die individualisierte Durchführung dieses Trainings; methodisch, didaktisch sehr angemessen!

K. Kappes-Kühnemuth, LWV Hessen

Sehr gut gefallen hat mir die kleine Seminargruppe und die praxisbezogenen Beispiele.

J. Mlynski, Kreuzfahrtberater GmbH

Positiv hervorzuheben ist die geringe Teilnehmeranzahl, die praxisorientierte Seminardurchführung, und die Möglichkeit, stets auf individuelle Fragen eingehen zu können.

M. Rumpf, R+V Allgemeine Versicherung AG

Die fachliche Kompetenz der Seminartrainerin empfand ich als herausragend.

O. Lemkemeyer, üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG

Neuroleadership

Teilnehmer

maximal 9 Personen

Seminarzeiten

1. Tag: 10:00 - 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 - 16:00 Uhr

Ort & Termine

Münster

23.11.2017 – 24.11.2017
19.02.2018 – 20.02.2018
28.06.2018 – 29.06.2018
22.11.2018 – 23.11.2018

Seminargebühr

980,00 € (zzgl. MwSt.)

1.166,20 € (inkl. MwSt.)

Im Preis inbegriffen: Arbeitsunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagessen und Kaffeepausen.

Seminarcode

F2015

Ihre Vorteile

  • Starker Praxisbezug
  • Durchführungsgarantie
  • Seminaranbieter seit 1975

Weiterführende Seminare

Wie wirke ich auf Andere?

Emotionale Intelligenz

Wissenswertes

Hintergrundinformationen zu dem Thema „Neuroleadership“

Neuroleadership

Gestalten Sie Ihre Führungsrolle neu!

Seminarziele

Unsere kognitiven Prozesse und die daraus resultierenden Entscheidungen werden häufig von Emotionen überlagert und beeinflusst. In diesem Seminar erfahren Sie, welche Annahmen Ihr Gehirn trifft, warum es zu welchen Entscheidungen gelangt und wie das Wissen darüber, sowie der bewusste und reflektierte Umgang mit Ihren Emotionen Sie zu einer noch besseren Führungskraft macht. Nach diesem Seminar können Sie Ihre Führungsrolle bewusster und erfolgreicher gestalten.

Programminhalte

  • Neuroleadership – eine Symbiose aus Hirnforschung und betriebswirtschaftlicher Forschung
  • Warum das Bild des „Homo Oeconomicus“ nur die halbe Wahrheit ist
  • Führen mit Herz und Verstand
  • Beherrschen Gefühle unser Denken?
  • Wie kann ich meine Umwelt reflektierter wahrnehmen?
  • Das Menschenbild des „brain-directed man“
  • Leistungssteigerung durch die emotionale Mitarbeitermotivation
  • Wie hängen Kognition, Emotion und Motivation zusammen?
  • Mehr Mitarbeitermotivation und die Integration von neurowissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Warum können wir häufig keine Emotionen zulassen?
  • Welche Prozesse steuern Ihr Führungsverhalten?
  • Was sind die Grundlagen für logisches Denken?
  • Die Erfolgsprinzipien des Neuroleaderships
  • Konkrete Anleitung zum „Neuroleader“
  • Hilfsmittel im Überblick

Zielgruppe

Das Seminar "Neuroleadership" richtet sich an jeden, der sein Führungsverhalten weiter verbessern möchte.

Teilnehmer

maximal 9 Personen

Seminarzeiten

1. Tag: 10:00 - 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 - 16:00 Uhr

Ort & Termine

Münster

23.11.2017 – 24.11.2017
19.02.2018 – 20.02.2018
28.06.2018 – 29.06.2018
22.11.2018 – 23.11.2018

Seminargebühr

980,00 € (zzgl. MwSt.)

Im Preis inbegriffen: Arbeitsunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagessen und Kaffeepausen.

Seminarcode

F2015

Ihre Vorteile

  • Starker Praxisbezug
  • Durchführungsgarantie
  • Seminaranbieter seit 1975

Weiterführende Seminare

Wie wirke ich auf Andere?

Emotionale Intelligenz

Wissenswertes

Hintergrundinformationen zu dem Thema „Neuroleadership“

Lassen Sie sich von uns beraten - wir sind jederzeit für Sie da! +49 251 202050