Speed Reading

Schnelles Lesen, schnell trainiert


Anmeldung


Seminarziele

Die Informationsflut nimmt zu. Durch schnelles Lesen kann man die Informationsaufnahme erheblich steigern. Das Überangebot an Informationen wird durch Schnell-Lese-Techniken beherrschbar. Die wichtigsten, in der Praxis wirksamen Schnell-Lese-Techniken werden dargestellt und praktisch eingeübt.

Programminhalte

  • Informationen aktiv aufnehmen
  • Wie formuliere ich Fragen an den Text?
  • Wo liegen meine Prioritäten?
  • Geplantes Nicht-Lesen
  • Die Vorbereitung und mentale Einstellung auf den Lese-Text
  • Wie gestalte ich meine Lese-Pausen?
  • Schnelles Lesen und intensive Aufnahme des Textes schließen sich nicht aus
  • Warum kann das Gehirn viel mehr Informationen aufnehmen, als wir vermuten?
  • Die 3-2-1-Methode
  • Die Entspannungsübungen beim Lesen
  • Die Bedeutung der Fixation beim Lesen
  • Die Erfassung von ganzen Wortgruppen
  • Die Erfassung von Sinneinheiten
  • Was behindert das schnelle Lesen? (z. B.: Mitsprechen, das Überlesen von wichtigen Worten, etc. )
  • Die Bedeutung des lauten Vorlesens
  • Warum werden 70 - 80% des Wissens über Texte aufgenommen?

Dieses Seminar wird auch als Teil eines Qualifizierungsprogramms angeboten.

Zielgruppe

Das Seminar „Speed Reading“ wendet sich an Fach- und Führungskräfte, die in kürzester Zeit schneller lesen lernen möchten.


Anmeldung


Kundenbewertung dieses Seminars

4,8 (17 Bewertungen)

Informationen zu Seminarbewertungen

Informationen zu Seminarbewertungen

Ursprung der Seminarbewertungen

Die Bewertungen unserer Seminare, Trainings und Workshops werden von den Schulungsteilnehmern des Management-Instituts Dr. A. Kitzmann abgegeben. Im Anschluss an jede Weiterbildungsveranstaltung geben die Teilnehmer ein schriftliches Feedback mittels eines Fragebogens. Die auf unserer Website genannten Kundenstimmen entstammen ebenfalls dieser Fragebögen.

Berechnung der Seminarbeurteilungen

Die insgesamt acht Bewertungskriterien, die mittels eines Fragebogens erhoben werden, ergeben anteilig die errechnete Gesamtbewertung.

Kundenstimmen

Die kleine Gruppenstärke und der offene Austausch haben mir sehr gut gefallen!

M. Verheij, Deutscher Sparkassen Verlag GmbH

Die Arbeitsatmosphäre im Rahmen dieses Speed Reading Trainings fand ich sehr konstruktiv.

G. Wortmann, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Hilfreich fand ich das Einbeziehen mitgebrachter Texte der Seminarteilnehmer.

D. Schelp, DURABLE H. & J. GmbH & Co. KG

Eine sehr praxisnahe Seminardurchführung mit zahlreichen Übungen. Langeweile kam nicht auf. Ein Fortschritt war objektiv messbar.

M. Wichartz, Verband der Sparda-Banken e.V.

Speed Reading

Teilnehmer

maximal 9 Personen

Seminarzeiten

1. Tag: 10:00 - 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 - 16:00 Uhr

Ort & Termine

Münster

19.02.2018 – 20.02.2018
21.06.2018 – 22.06.2018
19.11.2018 – 20.11.2018

Seminargebühr

980,00 € (zzgl. MwSt.)

1.166,20 € (inkl. MwSt.)

Im Preis inbegriffen: Arbeitsunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagessen und Kaffeepausen.

Seminarcode

AO3003

Ihre Vorteile

  • Starker Praxisbezug
  • Durchführungsgarantie
  • Seminaranbieter seit 1975

Weiterführende Seminare

Zeitmanagement und Selbstmanagement

Potenzialanalyse

Wissenswertes

Hintergrundinformationen zu dem Thema "Schnelles Lesen"

Speed Reading

Schnelles Lesen, schnell trainiert

Seminarziele

Die Informationsflut nimmt zu. Durch schnelles Lesen kann man die Informationsaufnahme erheblich steigern. Das Überangebot an Informationen wird durch Schnell-Lese-Techniken beherrschbar. Die wichtigsten, in der Praxis wirksamen Schnell-Lese-Techniken werden dargestellt und praktisch eingeübt.

Programminhalte

  • Informationen aktiv aufnehmen
  • Wie formuliere ich Fragen an den Text?
  • Wo liegen meine Prioritäten?
  • Geplantes Nicht-Lesen
  • Die Vorbereitung und mentale Einstellung auf den Lese-Text
  • Wie gestalte ich meine Lese-Pausen?
  • Schnelles Lesen und intensive Aufnahme des Textes schließen sich nicht aus
  • Warum kann das Gehirn viel mehr Informationen aufnehmen, als wir vermuten?
  • Die 3-2-1-Methode
  • Die Entspannungsübungen beim Lesen
  • Die Bedeutung der Fixation beim Lesen
  • Die Erfassung von ganzen Wortgruppen
  • Die Erfassung von Sinneinheiten
  • Was behindert das schnelle Lesen? (z. B.: Mitsprechen, das Überlesen von wichtigen Worten, etc. )
  • Die Bedeutung des lauten Vorlesens
  • Warum werden 70 - 80% des Wissens über Texte aufgenommen?

Dieses Seminar wird auch als Teil eines Qualifizierungsprogramms angeboten.

Zielgruppe

Das Seminar „Speed Reading“ wendet sich an Fach- und Führungskräfte, die in kürzester Zeit schneller lesen lernen möchten.

Teilnehmer

maximal 9 Personen

Seminarzeiten

1. Tag: 10:00 - 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 - 16:00 Uhr

Ort & Termine

Münster

19.02.2018 – 20.02.2018
21.06.2018 – 22.06.2018
19.11.2018 – 20.11.2018

Seminargebühr

980,00 € (zzgl. MwSt.)

1.166,20 € (inkl. MwSt.)

Im Preis inbegriffen: Arbeitsunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagessen und Kaffeepausen.

Seminarcode

AO3003

Ihre Vorteile

  • Starker Praxisbezug
  • Durchführungsgarantie
  • Seminaranbieter seit 1975

Weiterführende Seminare

Zeitmanagement und Selbstmanagement

Potenzialanalyse

Wissenswertes

Hintergrundinformationen zu dem Thema "Schnelles Lesen"

Lassen Sie sich von uns beraten - wir sind jederzeit für Sie da! +49 251 202050