Hintergrundinformationen zu dem Thema "Rhetorik II"

Was macht gulungene Rhetorik aus?

Eine gute Rede, eine überzeugende Präsentation und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten werden heute von Fach- und Führungskräften erwartet. Gelungene Rhetorik arbeitet mit verbalen und non-verbalen Mitteln, sowie dem Bewusstsein um die eigene Präsenz. Ziel einer guten Rede ist es, die Zuhörer zu fesseln, sie zu überzeugen und als Redner einen positiven Eindruck in den Köpfen zu hinterlassen. Eine Rede ist erst dann gut, wenn die Zuhörer anfangen, mit den Ohren zu sehen – so formulieren es Sprichwörter.

Der sprachliche Ausdruck ist eine unerschöpfliche Quelle der Rhetorik, rhetorische Stilmittel machen Gesagtes einprägsam. Sprachliche Bilder, treffende Formulierungen und überraschende Wendungen in den Worten prägen sich ein und werden weitergetragen – ob als Schlagzeile, Zitat oder Motto.
Visuelle Techniken unterstützen die Sprache und bieten eine Vielfalt von Möglichkeiten: Unterstützung des Gesagten, weiterführende Information oder prägnantes Kennzeichen. Soll die Rede gelingen, ist die überlegte Auswahl der visuellen Darstellung eine ausschlaggebende Voraussetzung.

Mittels Stimme und Körperhaltung werden Inhalte weitergegeben. Ein bewusster Auftritt und die sorgfältige Überprüfung der mittels Körper gesendeten Botschaften sind wesentliche Elemente gelungener Rhetorik. Überzeugend ist ein Redner dann, wenn die Körpersprache auch in schwierigen Situationen Souveränität ausstrahlt.
Ein guter Redner beherrscht sein Publikum. Um eigene Fähigkeiten zu optimieren, ist das Feedback der Zuhörerinnen und Zuhörer ein unverzichtbares Element. Eine gute Vorbereitung für eine gute Rede ist die Übung vor einem ehrlichen Publikum, das Lob und Kritik übt. Mittels dieser Rückmeldungen lassen sich Reden, Vorträge und Präsentationen gestalten und eigene Fähigkeiten als Redner schulen.

Der Weiterbildungsanbieter Management-Institut Dr. A. Kitzmann bietet eine Seminarveranstaltung zu dem Thema Rhetorik II an.

Autor: Management-Institut Dr. A. Kitzmann

Kommunikationstrainings für Sie

4,8

Rhetorik Seminar

Redegewandtheit und Überzeugungskraft durch Rhetorik-Kurse trainieren
4,6

Rhetorik II

Praxistraining intensiv
4,6

Körpersprache Seminar

Verborgene Signale entdecken